Ausbildung

KURSE & TERMINE

Die Bohrmeisterschule Celle als zentrale Aus- und Fortbildungsstelle in Bohr-, Förder- und Speichertechnik bietet ein breites Angebot an Bildungsdienstleistungen an.

bms_kurse_termine_1-web-platzhalter
bms_kurse_termine_2-web-platzhalter
bms_kurse_termine_3-web

Die Bohrmeisterschule Celle verfolgt auftragsgemäß den Zweck der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Aufsichtspersonen für die Aufsuchung und Gewinnung von Erdöl, Erdgas und anderen Bodenschätzen, die mit Hilfe von Bohrungen gewonnen werden, sowie für die Tiefspeicherung. Aufsichtspersonen in Bohr-, Förder- und Speicherbetrieben benötigen die zur Erfüllung ihrer vielseitigen Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Befugnisse erforderliche Fachkompetenz und Sozialkompetenz, um Sicherheit und Ordnung im jeweiligen Betrieb zu gewährleisten sowie die erforderlichen Beiträge zum wirtschaftlichen Erfolg zu leisten. Die Qualifikation eines Schichtführers oder Technikers der Fachrichtungen Bohrtechnik oder Fördertechnik wird durch die erfolgreiche Teilnahme an einem entsprechenden Lehrgang erworben.

Sonderlehrgänge können häufig auch als Inhouse-Lehrgänge veranstaltet werden. Auftraggeberspezifische Seminare können jeweils auf Anforderung entwickelt und vereinbart werden. Bitte sprechen Sie uns im Bedarfsfall hierzu an.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unser Angebot nutzen. Sollten Sie Fragen zum Kursprogramm haben, so freuen wir uns über Ihren Anruf und hoffen, Sie bald in einem unserer Qualifizierungslehrgänge begrüßen zu dürfen.

Ihre Bohrmeisterschule Celle